Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
07.05.2012

Präventionsveranstaltung in der Grundschule in Altenstadt - Höchst

...mit Kinderkommissar LEON

Plakat der Leon Hilfe-InselEin Wiedersehen gab es für den Kinderkommissar LEON am Freitag, 20.04.2012, in der Gemeinde Altenstadt. Nachdem LEON bereits im Juni 2010 bei der Einführung der gleichnamigen Hilfeinseln gemeinsam mit Herrn Polizeipräsident Schweizer bei einer Präventionsveranstaltung zugegen war, kehrte er anlässlich einer Veranstaltung der Grundschule in Altenstadt - Höchst zurück.

Zum Abschluss der Projektwoche fand dort ein Präsentationstag statt, bei dem das Thema Prävention in Abstimmung mit der Gemeinde Altenstadt und dem Verein OASE (Offenes Altenstädter Soziales Engagement) ein wesentlicher Bestandteil war.

Kinderkommissar Leon mit Schülern
Foto oben: Kinderkommissar Leon mit Schülern

Leon war dabei der Anziehungspunkt für die Kinder, denen die Hilfeinseln nochmals näher gebracht werden konnten.

Der Erste Polizeihauptkommissar (EPHK) Christoph Stark und Polizeihauptkommissar (PHK) Uwe Struck, als Vertreter der 2 rote Pfeile Polizeistation Büdingen, führten zahlreiche Gespräche mit Eltern und Angehörigen zu unterschiedlichen Themenfelder der Kinder- und Jugendprävention.

EPHK Christoph Stark im Gespräch mit Besuchern (Bildmitte)
Foto oben: EPHK Christoph Stark im Gespräch mit Besuchern (Bildmitte - hinten)

Viele Broschüren der kriminalpolizeilichen Beratung gelangten dabei an interessierte Abnehmer und alle Kinder gingen mit ihrem Ausweis des Kinderkommissars LEON nach Hause.